Veröffentlicht: , gespeichert unter Veranstaltungen mit keinem Kommentar

Für die Garden des Karnevalsvereins ein mal ganz anderer Auftritt, gab es am 31.08.2008. Bei sommerlichen Temperaturen vertraten beide Garden den KV Schönau-Altenwenden beim NRW Tag in Wuppertal.

Ins Schwitzen kamen dabei nicht nur die beiden Garden, sondern auch die Vorstands- und Elferratsmitglieder, die diesen Tag sicherlich nicht vergessen werden. Denn wann geht man im Sommer schon mal als Karnevalist in voller Montur??

Es war für alle Teilnehmer des KV ein mit Sicherheit unvergesslicher Tag.

Veröffentlicht: , gespeichert unter Veranstaltungen mit keinem Kommentar

„O’zapft is!“ hieß es pünktlich um 18.30 Uhr, nachdem Bürgermeister Peter Brüser und der Vorsitzende des KV mit vereinten Kräften das erste Faß „Wiesnbier“ anschlugen.

Unter dem Applaus der Gäste, darunter auch Lambert Stoll von der Volksbank sowie Kerstin Wurm und Christoph Eich von der Sparkasse, wurde das erste Glas gefüllt und natürlich auch getrunken.

Für den Karnevalsverein war die Ausrichtung eines Oktoberfestes ein ganz neuer Weg. Anstatt Rot-Weiß hieß es Weiß-Blau. Aber der Karnevalsverein wäre nicht der Karnevalsverein wenn er nicht auch eine solche Zeltveranstaltung auf die Beine stellen könnte.

Weiterlesen »

Veröffentlicht: , gespeichert unter Veranstaltungen mit keinem Kommentar

Die Sonne lacht von einem tiefblauen Himmel, freudiges und begeisterungsfähiges Publikum und die Roten Funken des KV Schönau Altenwenden, die ihrem Auftritt auf dem Altstadtfest in Freudenberg entgegenfiebern. Ein Tag, wie er einfach sein sollte und sicherlich auch nach dem Geschmack der vielen Besucher war.

Auf dem, am frühen Nachmittag schon gut besuchten Altstadtfest in Freudenberg, stellten die Roten Funken ihr Können mit einem sehenswerten Showtanz einem doch recht fachkundigem Publikum einmal mehr unter Beweis. Der Applaus und die geforderte Zugabe unterstrichen dabei die guten Leistungen der Funken.

Veröffentlicht: , gespeichert unter Wissenswertes mit keinem Kommentar

In der am 08.02.2008 stattgefundenen Vorstands- und Elferratssitzung gab Peter Schmidt bekannt, das Amt als Präsident des KV Schönau-Altenwenden e.V. nieder zu legen.

Diese Entscheidung erfolgte in Abstimmung mit dem Vorstand und gründet sich in der Übernahme einer neuen beruflichen Tätigkeit, die ihm weniger Zeit für die Arbeit im Vorstand und auf der Bühne lassen wird.

Der KV Schönau verabschiedet damit einen Mann, der mehr als 20 Jahre aktiv, nicht nur als Präsident, sondern in den 90er Jahren auch als Geschäftsführer auf, hinter und vor der Bühne die Geschicke des Vereines maßgeblich mitgestaltet und mitgetragen hat. In der ihm eigenen und unverwechselbaren Art und Weise hat er unser Publikum über viele Jahre durch das Programm geführt und die Sitzungen zu einem Erlebnis für Groß und Klein werden lassen. Unvergessen bleiben dabei auch seine Auftritte als närrischer Tagesschausprecher. Er wird dem Verein auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Vorstand und Elferrat respektieren diesen Schritt und wünschen ihm „von ganzem Herzen“ alles Gute für die weitere berufliche Zukunft.

Einen adäquaten Nachfolger für Peter Schmidt zu finden, wird nunmehr Aufgabe des Vorstandes und Elferrates des KV Schönau Altenwenden sein.

Veröffentlicht: , gespeichert unter Veranstaltungen, Wissenswertes mit keinem Kommentar

Oftmals wird der Karneval, wie auch andere große Feste, gleichgesetzt mit Saufen, Randalieren, Schlägereien und Vandalismus. All diese Randerscheinungen eines eigentlich sehr schönen Festes, verdecken den Sinn des Karnevals.

Von vielen Jugendlichen aber auch Erwachsenen wird das Fest missverstanden. Für sie wird es als Freifahrtschein ins kollektive Massenbesäufnis aufgefasst. Viele schauen weg und weisen die eigene Verantwortung von sich. Andere verschließen die Augen, wenn Jugendliche sich bis zur Besinnungslosigkeit betrinken. Wenige zeigen Zivilcourage.

Weiterlesen »

Veröffentlicht: , gespeichert unter Veranstaltungen mit keinem Kommentar

Ein wahres karnevalistisches Feuerwerk brannte am 26.01. auf der Prunksitzung des KV Schönau ab.

In der fast vierstündigen Sitzung bewiesen die heimischen Garden und Tanzgruppen einmal mehr, auf welchem hohen Niveau der karnevalistische Tanz dargeboten werden kann.
Konfetties, Tanzsterne, Rote- und Blaue Funken aber auch das Männerballett ernteten für ihre Auftritte tosenden Beifall. Aber auch die Veischede Garde des befreundeten KC Grevenbrück begeisterte auf ganzer Linie. Auf der festlich geschmückten Bühne blieben kaum Wünsche offen.

Weiterlesen »

Veröffentlicht: , gespeichert unter Wissenswertes mit keinem Kommentar

Der KV Schönau konnte sich am 24.01.2008 wieder einmal über ganz besondere Gäste freuen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1puZjlWYmwteVh3IiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Ein Kamerateam des Westdeutschen Rundfunks hatte sich zu Aufnahmen in der Karnevalshochburg im südlichsten Narrenzipfel Südwestfalens eingefunden.
Anders als sonst, wollte das Team unter der Leitung von Heiko Hillebrand nicht das fertige Karnevalsprodukt den Fernsehzuschauern präsentieren, sondern vielmehr sollten dieses Mal die im Mittelpunkt stehen, die den Schönauer Karneval durch ihr aktives Dazutun erst zum Leben erwecken.

Weiterlesen »

Veröffentlicht: , gespeichert unter Allgemein, Wissenswertes mit keinem Kommentar

Was lange währt, wird endlich gut. Mit dieser Lebensweisheit im Hinterkopf und dem guten Kontakt unseres jetzigen Prinzen, Michael III, wurde es möglich, dass ein lang gehegter Wunsch des KV zur Realität geworden ist.

Am 09.01.2008 wurde im Rahmen einer kleinen Feier, die in den Räumen des Autohauses Walter Knebel in Olpe stattfand, der erste „eigene“ Prinzenwagen feierlich dem KV Schönau-Altenwenden übergeben.

Weiterlesen »

Veröffentlicht: , gespeichert unter Wissenswertes mit keinem Kommentar

Am 06.10.2007 wurde dem Karnevalsverein das neue Vereins- und Partyzelt in einer Feierstunde offiziell übergeben.

Neben den geladenen Ehrengästen standen an diesem, für den KV Schönau, freudigen Tage insbesondere die Vertreter der Unternehmen im Vordergrund, die es dem KV Schönau erst durch ihre Unterstützung ermöglicht haben, dass die Anfangs mit viel Bedenken eingebrachte Idee der Anschaffung eines eigenen Vereins- und Partyzeltes, nunmehr in die Realität umgesetzt werden konnte.

Weiterlesen »